25. Jänner 2021

Ab heute wieder Verschärfungen: FFP 2 Maske tragen, 2 Meter Abstand halten, darauf bin ich gespannt! Die Zahlen sinken nur sehr langsam, die Menschen sind viel  unterwegs, das war heute auch in den Medien zu lesen. Wie soll das funktionieren, wenn es so viele Ausnahmen und vor allem inkonsequentes Verhalten und auch Vorgaben gibt? Klarheit hat noch nie geschadet, ganz im Gegenteil. Aber wir rudern lieber ohne Klarheit herum. Die Eislaufplätze quellen über, am Lift wird gedrängelt (ohne Abstand..., eh klar) etc. Wann fühlen sich denn die Menschen endlich verantwortlich, ihren Beitrag zu leisten, jeder für sich? Wenn das nicht akzeptiert wird, werden wir noch lange so weitermachen müssen. Schockiert hat mich die Aussage einer Freundin, sie habe kein schlechtes Gewissen, wenn ihre Kinder Besuch erhalten, die sehen sich ja eh so selten. Und außerdem, sollten DIE (Regierung, Forscher??) endlich mit den Impfungen weitermachen!! Nach dem Motto, ich entscheide, wie ich lebe und nehme aber die andern in die Pflicht. Das hat mich traurig und wütend zugleich gemacht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0