10. Februar 2021

Unserer Bibliothek darf wieder aufsperren, welche Freude! Allerdings dürfen nur drei LeserInnen gleichzeitig hereinkommen. Das zu regeln ist nicht einfach. Sollten alle "über drei" draußen warten müssen, derzeit bei extremer Kälte? Oder bewährt sich auch das Angebot von click&collect: Ausborgen ohne Warten, kontaktlos mit Vorbestellung und Abholung der bereitgestellten Bücher?  Ich finde das eine sinnvolle Variante. Wir bieten beides an, an einem Tag click&collect, am andern Tag haben wir offen, wie wir es gewohnt waren, nur mit Einschränkungen, was die Personenanzahl betrifft. Ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird, wie es unsere LeserInnen annehmen werden. Derzeit müssen wir kreativ und flexibel sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0